Netzwerke

In diesen Netzwerken arbeitet und beteiligt sich die Drehscheibe der Kinder- und Jugendpolitik Berlin.

lagLandesarbeitsgemeinschaft (LAG)

Die LAG fördert die Verwirklichung der Mitbestimmungsrechte von Kindern und Jugendlichen und entwickelt beispielsweise Qualitätsstandards von Partizipation und Vorschläge für ein kind- und jugendgerechtes Berlin auf Bezirks- und Landesebene.

Mehr

lakokLandeskoordinierungskreis (Lakok)

Der Landeskoordinierungskreis „Kinder- und Jugendpartizipation in Berlin“ (Lakok) sorgt für einen regen Austausch zwischen Projekten, der Verwaltung und sämtlichen Akteuren im Handlungsfeld der Kinder- und Jugendbeteiligung.

Mehr

U18-logoNetzwerk U 18 – Berlin 

U18 ist die größte Bildungsinitiative für Kinder und Jugendliche in Deutschland und hat es sich zum Ziel gesetzt, junge Menschen für Politik zu interessieren, damit sie sich aktiv in gesellschaftliche Diskussionen sowie politische Prozesse einmischen und diese mitgestalten.

Mehr

U18-logoBundesnetwerk U 18

Die Drehscheibe Kinder- und Jugendpolitik Berlin gestaltet als Mitglied im Bundesnetzwerk auch die Bildungsinitiative U18 auf Bundesebene mit.

Mehr

Bundesarbeitsgemeinschaft Kommunale Kinderinteressenvertretungen

Die BAG Kommunale Kinderinteressenvertretungen versteht sich als Netzwerk zur Umsetzung der Rechte des Kindes auf kommunaler Ebene. Sie ein nicht eingetragener Verein und seine Mitglieder sind Vertreter/innen aus unterschiedlichen Kommunen in der BRD. Die Drehscheibe Kinder- und Jugendpolitik Berlin hat in 2009 die BAG mit anderen Kommunen geründet und ist seit dem Mitglied.

Mehr