Workshop

Workshop

Kinder- und Jugendbeteiligung scheint mindestens seit 1999 mit der Verabschiedung der „Leitlinien für eine kinder- und jugendfreundliche Stadt“ ein fester Bestandteil in Berlin zu sein. Doch wie steht es um die Quartiersmanagementgebiete, den Stadtteilen und Sozialräumen? Sind dort Kinder und Jugendliche Bürger mit Wirkung? Der Workshop richtet sich an Jugendfreizeiteinrichtungen, Schulen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Quartiersmanagements und der Stadtteilkoordination sowie Engagierte und Interessierte für Kinder- und Jugendbeteiligung.

Ort: Amerika Haus, Landeszentrale politische Bildung, Hardenbergstraße 22 – 24, 10623 Berlin

Zeit: Dienstag, 22.11.2016 von 10 Uhr bis 15 Uhr

Veranstalter: Drehscheibe Kinder- und Jugendpolitik Berlin

Anmeldung unter https://form.jotformeu.com/62843634153355